RETTET DIE MUR

Plattform zum Schutz der frei fließenden Mur und ihrer Naturräume


Navigation

   

Murkraftwerke: 3000 Unterschriften übergeben

Mur- und Au-Schützer aus Graz und Umgebung haben Landeshauptmann Franz Voves (SPÖ) am Dienstag mehr als 3.000 Protestunterschriften übergeben. Dabei wurde ein Baustopp für die Murstaustufen südlich von Graz gefordert.

Unterschriftenaktion für Baustopp

"Die Anliegen so vieler potenzieller Wähler muss Voves gerade in Wahlkampfzeiten ernst nehmen und einen sofortigen Baustopp anordnen", fordert die Plattform rettetdiemur.at. Insgesamt sammelten die Aktivisten 3.078 Unterschriften, wie es in einer Aussendung heißt. Das Echo aus der Bevölkerung in Bezug auf die Unterschriftenaktion war enorm.
   
In kürzester Zeit haben über 3000 Menschen der Politik ein klares Zeichen gesetzt. Die Unterschriften wurden am Dienstag im Rahmen der Landtagssitzung an Landeshauptmann Voves übergeben.


„Viele besorgte BürgerInnen erwarten, dass Landeshauptmann Voves ihr Anliegen ernst nimmt und sich für die Erhaltung der Mur-Auen einsetzt. Die logische Konsequenz ist ein sofortiger Baustopp“, so Rainer Maichin von der Plattform rettetdiemur.at

Folge uns auf Facebook:

Hier gibt es aktuelle Informationen über die Situation an der Baustelle. Wir halten euch über die Aktivitäten vor Ort am Laufenden:

Stromwechsel.jetzt

Sie möchten die unwirtschaftliche Investition in die Murstaustufe nicht länger mit Ihren Stromzahlungen mitfinanzieren? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wir unterstützen Sie gerne beim Stromwechsel!

Kontakt:

Plattform "Rettet die Mur"
Reitschulgasse 5
8010 Graz

E-Mail: office@rettetdiemur.at

 

-> Newsletter abonnieren

Mur findet Stadt

Das Projekt "Mur findet Stadt" ist eine Jahrhunderchance für Graz. Freizeit- und Naturraum würden dadurch verbunden, der Mur Raum zurück gegeben und eine neue Verbindung zwischen den GrazerInnen und dem frei fließenden Fluss geschaffen.

Mehr Informationen unter:
www.murfindetstadt.at

Facbook: Mur findet Stadt

Rettet die Mur
auf YouTube:

Lustige und informative Videos rund um die Mur auf unserem YouTube-Channel.