RETTET DIE MUR

Plattform zum Schutz der frei fließenden Mur und ihrer Naturräume


Navigation

   

MUR-MARSCH

Samstag, 11.02.
Start: Augartensteg um 13:00
Kundgebung: Puchsteg ca. 14:00

Der Widerstand wächst. Der Kampf der heimischen Bevölkerung
für eine frei fließende Mur erregt in ganz Österreich Aufsehen.

Am Samstag marschieren wir deshalb gemeinsam zur Baustelle!
Vor Ort wird es eine Kundgebung und Pressekonferenz geben. Unterstützung aus ganz Österreich hat sich dafür angekündigt.

Sprechen werden unter anderem:
Univ. Prof. Dr. Benrd Lötsch – ehem. Generaldirektor des Naturhistorischen Museums
Univ.-Prof. Dr. Rudolf Zechner - Molekularbiologe, u.a. Wittgenstein Preisträger
Dr. Günther Kräuter – Präsident d. Österreichischen Arbeiterfischereiverbandes
… und viele andere

Marschiert mit uns - zeigt Solidarität mit den AktivistInnen und unserer Mur!

Jetzt Spenden!

Unterstützen Sie Franz Keppel und Romana Ull in ihrem Engagement für die Mur!

mur

LAUT-STARK-WILD

Aufstand für die Mur

30. September ab 15:00
Tummelplatz

Termine

Alle Termine der Woche rund um die Mur findet ihr hier!

Stromwechsel.jetzt

Sie möchten die unwirtschaftliche Investition in die Murstaustufe nicht länger mit Ihren Stromzahlungen mitfinanzieren? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wir unterstützen Sie gerne beim Stromwechsel!

Kontakt:

Plattform "Rettet die Mur"
Reitschulgasse 5
8010 Graz

E-Mail: office@rettetdiemur.at

 

-> Newsletter abonnieren

Mur findet Stadt

Das Projekt "Mur findet Stadt" ist eine Jahrhunderchance für Graz. Freizeit- und Naturraum würden dadurch verbunden, der Mur Raum zurück gegeben und eine neue Verbindung zwischen den GrazerInnen und dem frei fließenden Fluss geschaffen.

Mehr Informationen unter:
www.murfindetstadt.at

Facbook: Mur findet Stadt

Rettet die Mur
auf YouTube:

Lustige und informative Videos rund um die Mur auf unserem YouTube-Channel.