RETTET DIE MUR

Plattform zum Schutz der frei fließenden Mur und ihrer Naturräume


Navigation

   

Lichtermeer an der Mur

So manch verwunderter und neugieriger Blick wandert in den letzten Wochen über das Geländer der Hauptbrücke in Richtung Mur. Am Fluss strahlt eine Lichterkette. Die Flammen von bis zu 1200 Kerzen spiegeln sich in den Wellen unseres Landesflusses.

Anrainer haben die Aktion im Oktober gestartet. Die Kerzen sollen darauf aufmerksam machen, wie schlimm der Verlust der Bäume entlang des Murufers für die GrazerInnen wäre. Nicht nur die Ufervegetation sondern auch 95% der Fischarten die derzeit in der Mur leben, würden durch den Bau einer Staustufe in Puntigam sterben.

Jeden Tag schließen sich mehr Menschen der Aktion an. Sie kommen um informiert zu werden, die unglaubliche Atmosphäre fotografisch festzuhalten, oder selbst Kerzen aufzustellen. Das Ergebnis ist ein malerisches Bild von roten Lichtern, die zusammen die Aufmerksamkeit jedes Passanten auf sich ziehen. Was hier entsteht ist die Gemeinschaft der Grazer, die gemeinsam mit einer kreativen Aktion für den Erhalt der Mur eintreten.

Die Plattform "Rettet die Mur" unterstützt diese Aktion und erklärt sich solidarisch mit allen Menschen, die auf diese Art um die Natur trauern und gleichzeitig das Licht der Hoffnung für ihre Rettung immer heller leuchten lassen.

Jeder ist herzlich eingeladen mitzuhelfen oder einfach dabei zu sein.


Videos:

"Lichtermeer im Schnee" vom 4.12.2010

 "1000 Lichter Meer" vom 27.11.2010 - über 1200 Kerzen.

"Lichtermeer an der Mur2 vom 20.11.2010 - knapp 1000 Kerzen.

 



Zu den öfters gehörten Bedenken, das Lichtermeer sei Umweltverschmutzung: Es sind Privatpersonen, die seit Oktober jeden Tag sehr engagiert die Kerzen, die wieder verwendet werden, aufbauen und wieder abräumen und zusätzlich die Murufer und die Promenade von Müll befreien und sauber halten. Danke!

Jetzt Spenden!

Unterstützen Sie Franz Keppel und Romana Ull in ihrem Engagement für die Mur!

mur

LAUT-STARK-WILD

Aufstand für die Mur

30. September ab 15:00
Tummelplatz

Termine

Alle Termine der Woche rund um die Mur findet ihr hier!

Stromwechsel.jetzt

Sie möchten die unwirtschaftliche Investition in die Murstaustufe nicht länger mit Ihren Stromzahlungen mitfinanzieren? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wir unterstützen Sie gerne beim Stromwechsel!

Kontakt:

Plattform "Rettet die Mur"
Reitschulgasse 5
8010 Graz

E-Mail: office@rettetdiemur.at

 

-> Newsletter abonnieren

Mur findet Stadt

Das Projekt "Mur findet Stadt" ist eine Jahrhunderchance für Graz. Freizeit- und Naturraum würden dadurch verbunden, der Mur Raum zurück gegeben und eine neue Verbindung zwischen den GrazerInnen und dem frei fließenden Fluss geschaffen.

Mehr Informationen unter:
www.murfindetstadt.at

Facbook: Mur findet Stadt

Rettet die Mur
auf YouTube:

Lustige und informative Videos rund um die Mur auf unserem YouTube-Channel.