RETTET DIE MUR

Plattform zum Schutz der frei fließenden Mur und ihrer Naturräume


Navigation

   

Mur-Marsch im Fasching

Freitag, 24.02.
Start der Demo: 14:00 Augartensteg
Faschings-Kundgebung: 15:00 Puchsteg


Mit dem Frühling und anlässlich des Faschingswochenendes bringen wir Leben und Freude an die Mur zurück. Die gerodeten Flächen können wieder in natürlichen Farben erstrahlen und sich erholen. Viele weitere Bäume an der Murböschung gerettet werden. Es ist noch nicht zu spät!

Wir fordern sofort einen Baustopp, eine Nachdenkpause und eine Volksbefragung. So lange werden wir für buntes Treiben rund um die Mur sorgen, bis das Leben dorthin zurück kehren kann. 

Am Programm stehen:

  • Musik
  • Faschingsnarren
  • Künstlerisches
  • Lustiges
  • Ernstes


Verkleidungen (vor allem als Tiere, Pflanzen oder sonstige Murlebewesen) sind gewünscht, aber kein Muss!


Jetzt Spenden!

Unterstützen Sie Franz Keppel und Romana Ull in ihrem Engagement für die Mur!

mur

Frauenmahnwache

jeden Donnerstag ab 17:30
auf der Hauptbrücke

Termine

Alle Termine der Woche rund um die Mur findet ihr hier!

Stromwechsel.jetzt

Sie möchten die unwirtschaftliche Investition in die Murstaustufe nicht länger mit Ihren Stromzahlungen mitfinanzieren? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wir unterstützen Sie gerne beim Stromwechsel!

Kontakt:

Plattform "Rettet die Mur"
Reitschulgasse 5
8010 Graz

E-Mail: office@rettetdiemur.at

 

-> Newsletter abonnieren

Mur findet Stadt

Das Projekt "Mur findet Stadt" ist eine Jahrhunderchance für Graz. Freizeit- und Naturraum würden dadurch verbunden, der Mur Raum zurück gegeben und eine neue Verbindung zwischen den GrazerInnen und dem frei fließenden Fluss geschaffen.

Mehr Informationen unter:
www.murfindetstadt.at

Facbook: Mur findet Stadt

Rettet die Mur
auf YouTube:

Lustige und informative Videos rund um die Mur auf unserem YouTube-Channel.